Sprachreisen nach Paris

ab € 300,-/Woche

Hauptkurs Erwachsene
20 Unterrichtseinheiten

Stadt der tausend Lichter

Mit der Hauptstadt Frankreichs assoziiert man so einiges. "Stadt der Liebe", Eiffelturm oder "Arc de Triomphe" sind nur einige Begriffe, die einem sofort in den Sinn kommen. Doch natürlich hat Paris noch viel mehr zu bieten. Zum Beispiel Kunst und Kultur im Louvre, früher die Königsresidenz und heute ein Museum, in dem die berühmte und geheimnisumwobene Mona Lisa von Leonardo da Vinci ausgestellt ist. Das wohl bekannteste Gemälde der Welt entstand Anfang des 16. Jahrhunderts. Bis heute rätseln Kunsthistoriker über die Identität der mysteriös lächelnden Frau. Weitere Anziehungspunkte für Touristen sind die atemberaubend schöne Königskapelle Sainte-Chapelle, die Pont-Neuf - die "Neue Brücke", welche ironischerweise die älteste Brücke Paris' ist, der Place Vendôme, das Künstlerviertel Montmarte mit der Sacré Coeur und der Palais Royal. Spätestens seit dem Walt Disney Film "Der Glöckner von Notre-Dame" kennt auch jedes Kind den Anblick der atemberaubenden Kirche Notre-Dame, deren Fertigstellung aufgrund der vielen Umbauten fast 200 Jahre gedauert hat und die 2019 bei einem schweren Brand stark beschädigt wurde. Als das Wahrzeichen der Metropole gilt aber der Eiffelturm, der in den 1880er Jahren für die Weltausstellung zum Anlass des 100-Jährigen Jubiläums der französischen Revolution erbaut wurde.
Wer einen Moment Pause vom Sightseeing-Marathon benötigt, findet in den zahlreichen heimeligen Bistros und Straßencafés mit Sicherheit ein gemütliches Plätzchen und kann, mit etwas mehr Ruhe, die wirkliche Magie der Stadt bei einem Milchkaffee aufsaugen. Sprachkurs, Kultur und echtes französisches Lebensgefühl - diese tolle Mischung bietet Ihnen eine Sprachreise nach Paris. Haben Sie sich schon einmal überlegt, eine Familiensprachreise nach Paris zu unternehmen? Im Sommer haben Sie hier die Möglichkeit mit hochwertigen Sprachkursen für Erwachsene und Kinder auf einem speziellen Familiencampus. 

Paris Sightseeing
Paris Sightseeing
Schülerkurse in Paris
Schülerkurse in Paris
Über den Dächern von Paris
Über den Dächern von Paris
Erwachsenensprachreise nach Paris
Erwachsenensprachreise nach Paris

Die Sprachschule
in Kürze

  • Gründung: 1988

  • Klassenräume: 20

  • Kursniveaus: 8

  • Mindestalter: 18 Jahre (Erwachsene), 6 Jahre (Schülerkurse)

  • Lage: Zentral am Grand Boulevard, nur wenige Gehminuten vom Louvre. Sommercampus für Schüler und Familien im Vorort Issy-de-Moulineaux. 

Ihre Sprachschule

Die ELSTA-Partnerschule wurde 1988 gegründet und hat ihren Sitz im Herzen von Paris, in einem schönen, traditionellen Gebäude. Sie befindet sich nur wenige Gehminuten vom Louvre, dem Georges Pompidou Zentrum sowie den Galeries Lafayette entfernt in einer Gegend mit zahlreichen typischen Geschäften, Cafés und Restaurants. Zu den Annehmlichkeiten gehören 20 helle, große Klassenzimmer sowie eine Studentenlounge mit PCs und kostenfreiem WLAN. Die Sprachschule ist vom französischen Verband FLE für ihren qualitativ hochwertigen Unterricht akkreditiert. Je nach gewähltem Kurs steht der Nachmittag zur gemeinsamen Erkundung der Stadt mit den anderen Kursteilnehmern zur Verfügung. 
Im Sommer bietet die Schule auch Kurse für allein reisende Schüler sowie für Familien an. Diese finden auf einem speziellen Campus im Vorort Issy-Le-Moulineaux statt. Die Innenstadt von Paris sowie alle Sehenswürdigkeiten sind sehr leicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Das Viertel verfügt über zahlreiche Unterhaltungs- und Freizeitmöglichkeiten sowie viele Grünflächen, die zum Entspannen einladen. Die Kurse finden in einer französischen Schule mit insgesamt 30 Klassenzimmern, Cafetería, Kantine, Terrasse und Sportmöglichkeiten statt. Allein reisende Schüler wohnen auch direkt auf dem Campus. 

Akkreditierungen und Mitgliedschaften:

Sprachkurse in der Übersicht

Hauptkurs Erwachsene 20 Unterrichtseinheiten Erwachsene

Der Hauptkurs findet am Vormittag statt und konzentriert sich auf die Entwicklung der vier Kommunikationskompetenzen: Verstehen, Sprechen, Lesen und Schreiben. Durch den Einsatz interaktiver Materialien wie Zeitungen, Hörspiele, Videos, PCs erweitern die Kursteilnehmer nicht nur ihre Kenntnisse im Hör- und Leseverständnis, sondern lernen auch etwas über die französische Kultur. Dieser Kurs ist für Teilnehmer aller Kenntnisstufen, auch für komplette Anfänger, geeignet. Allerdings gelten für Französisch-Neulinge spezielle Kursdaten (siehe unten). Das Kursprogramm kann auch im Rahmen einer Eltern-Kind-Sprachreise gebucht werden. In diesem Fall findet der Sprachkurs auf dem Sommercampus der Sprachschule in Issy-Les-Moulineaux statt. 

Maximale Teilnehmer pro Kurs: 14
Mindestalter: 16 Jahre
Kursumfang pro Woche: 20 Unterrichtseinheiten à 45 Min.
Stundenplan: Mo-Fr 09.00-12.00 Uhr 

Leistungen: Preis inkl. Unterricht, Einstufungstest, Lehrmaterial (1 Ausführung), Teilnahmebestätigung, Internetzugang. 
Kursbeginn: mit Vorkenntnissen jeden Montag. Ohne Vorkenntnisse: 04.01., 01.02., 01.03., 29.03., 26.04., 17.05., 07.06., 05.07., 19.07., 02.08., 16.08., 06.09., 04.10., 08.11.2021.
Feiertage: An Feiertagen ist die Schule geschlossen und es findet kein Unterricht statt. Ausgefallener Unterricht wird nicht nachgeholt. Vom 18.12.2021-09.01.2022 ist die Schule geschlossen. 
Feiertage 2021: 05.04., 13.05., 14.07., 01.11., 11.11.2021. 
Anreise/Abreise: Sonntag/Samstag

Preise: 
€ 300,-/Erwachsener/1 Woche
€ 600,-/Erwachsener/2 Wochen

Semi-Intensivkurs Erwachsene 26 Unterrichtseinheiten Erwachsene

Der Semi-Intensivkurs findet am Vormittag statt. Schwerpunkt ist die Verbesserung der Kompetenz im Sprechen und Verstehen von Französisch in einer Vielzahl von Alltagssituationen. Die im Unterricht behandelten Themen sind unter anderem: thematischer Wortschatz und Sprache, grammatikalische Strukturen, Aussprache und Hörverständnis, soziale Kompetenzen, Kulturverständnis, Lesen und Schreiben, Umgangsfranzösisch. Durch den Einsatz interaktiver Materialien wie Zeitungen, Hörspiele, Videos, PCs erweitern die Kursteilnehmer nicht nur ihre Kenntnisse im Hör- und Leseverständnis, sondern lernen auch etwas über die französische Kultur. Dieser Kurs ist für Teilnehmer aller Kenntnisstufen, auch für komplette Anfänger, geeignet. Allerdings gelten für Französisch-Neulinge spezielle Kursdaten (siehe unten). Das Kursprogramm kann auch im Rahmen einer Eltern-Kind-Sprachreise gebucht werden. In diesem Fall findet der Sprachkurs auf dem Sommercampus der Sprachschule in Issy-Les-Moulineaux statt. 

Maximale Teilnehmer pro Kurs: 14
Mindestalter: 16 Jahre
Kursumfang pro Woche: 26 Unterrichtseinheiten à 45 Min.
Stundenplan: Mo-Fr 09.00-13.00 Uhr 

Leistungen: Preis inkl. Unterricht, Einstufungstest, Lehrmaterial (1 Ausführung), Teilnahmebestätigung, Internetzugang. 
Kursbeginn: mit Vorkenntnissen jeden Montag. Ohne Vorkenntnisse: 04.01., 01.02., 01.03., 29.03., 26.04., 17.05., 07.06., 05.07., 19.07., 02.08., 16.08., 06.09., 04.10., 08.11.2021.
Feiertage: An Feiertagen ist die Schule geschlossen und es findet kein Unterricht statt. Ausgefallener Unterricht wird nicht nachgeholt. Vom 18.12.2021-09.01.2022 ist die Schule geschlossen. 
Feiertage 2021: 05.04., 13.05., 14.07., 01.11., 11.11.2021. 
Anreise/Abreise: Sonntag/Samstag

Preise: 
€ 330,-/Erwachsener/1 Woche
€ 660,-/Erwachsener/2 Wochen

Intensivkurs Erwachsene 30 Unterrichtseinheiten Erwachsene

Der Intensivkurs setzt sich zusammen aus dem Semi-Intensivkurs am Vormittag sowie Unterricht an einem Nachmittag pro Woche, für den die Kursteilnehmer individuell einen Workshop wählen können. Zu den verfügbaren Workshops gehören: Mündliche Kommunikation, Französische Kultur und Gesellschaft (jeweils Montag und Freitag) oder Schreiben und Grammatik (Dienstag, Mittwoch und Donnerstag). Im Rahmen des Vormittagskurses liegt der Schwerpunkt auf der Verbesserung der Kompetenz im Sprechen und Verstehen von Französisch in einer Vielzahl von Alltagssituationen. Die im Unterricht behandelten Themen sind unter anderem: thematischer Wortschatz und Sprache, grammatikalische Strukturen, Aussprache und Hörverständnis, soziale Kompetenzen, Kulturverständnis, Lesen und Schreiben, Umgangsfranzösisch. Durch den Einsatz interaktiver Materialien wie Zeitungen, Hörspiele, Videos, PCs erweitern die Kursteilnehmer nicht nur ihre Kenntnisse im Hör- und Leseverständnis, sondern lernen auch etwas über die französische Kultur. Dieser Kurs ist für Teilnehmer aller Kenntnisstufen, auch für komplette Anfänger, geeignet. Allerdings gelten für Französisch-Neulinge spezielle Kursdaten (siehe unten). 

Maximale Teilnehmer pro Kurs: 14
Mindestalter: 16 Jahre
Kursumfang pro Woche: 30 Unterrichtseinheiten à 45 Min.
Stundenplan: Mo-Fr 09.00-13.00 Uhr und ein Nachmittag nach Wahl von 14.15-17.15 Uhr

Leistungen: Preis inkl. Unterricht, Einstufungstest, Lehrmaterial (1 Ausführung), Teilnahmebestätigung, Internetzugang. 
Kursbeginn: mit Vorkenntnissen jeden Montag. Ohne Vorkenntnisse: 04.01., 01.02., 01.03., 29.03., 26.04., 17.05., 07.06., 05.07., 19.07., 02.08., 16.08., 06.09., 04.10., 08.11.2021.
Feiertage: An Feiertagen ist die Schule geschlossen und es findet kein Unterricht statt. Ausgefallener Unterricht wird nicht nachgeholt. Vom 18.12.2021-09.01.2022 ist die Schule geschlossen. 
Feiertage 2021: 05.04., 13.05., 14.07., 01.11., 11.11.2021. 
Anreise/Abreise: Sonntag/Samstag

Preise: 
€ 360,-/Erwachsener/1 Woche
€ 720,-/Erwachsener/2 Wochen

Super-Intensivkurs Erwachsene 34 Unterrichtseinheiten Erwachsene Bildungsurlaub

Der Super-Intensivkurs setzt sich zusammen aus dem Semi-Intensivkurs am Vormittag sowie Unterricht an zwei Nachmittagen pro Woche, für den die Kursteilnehmer individuell zwei Workshops wählen können. Zu den verfügbaren Workshops gehören: Mündliche Kommunikation, Französische Kultur und Gesellschaft (jeweils Montag und Freitag) oder Schreiben und Grammatik (Dienstag, Mittwoch und Donnerstag). Im Rahmen des Vormittagskurses liegt der Schwerpunkt auf der Verbesserung der Kompetenz im Sprechen und Verstehen von Französisch in einer Vielzahl von Alltagssituationen. Die im Unterricht behandelten Themen sind unter anderem: thematischer Wortschatz und Sprache, grammatikalische Strukturen, Aussprache und Hörverständnis, soziale Kompetenzen, Kulturverständnis, Lesen und Schreiben, Umgangsfranzösisch. Durch den Einsatz interaktiver Materialien wie Zeitungen, Hörspiele, Videos, PCs erweitern die Kursteilnehmer nicht nur ihre Kenntnisse im Hör- und Leseverständnis, sondern lernen auch etwas über die französische Kultur. Dieser Kurs ist für Teilnehmer aller Kenntnisstufen, auch für komplette Anfänger, geeignet. Allerdings gelten für Französisch-Neulinge spezielle Kursdaten (siehe unten). Diesr Kurs ist in zahlreichen deutschen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt. Für genauere Informationen setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung. 

Maximale Teilnehmer pro Kurs: 14
Mindestalter: 16 Jahre
Kursumfang pro Woche: 34 Unterrichtseinheiten à 45 Min.
Stundenplan: Mo-Fr 09.00-13.00 Uhr und zwei Nachmittage nach Wahl von 14.15-17.15 Uhr

Leistungen: Preis inkl. Unterricht, Einstufungstest, Lehrmaterial (1 Ausführung), Teilnahmebestätigung, Internetzugang. 
Kursbeginn: mit Vorkenntnissen jeden Montag. Ohne Vorkenntnisse: 04.01., 01.02., 01.03., 29.03., 26.04., 17.05., 07.06., 05.07., 19.07., 02.08., 16.08., 06.09., 04.10., 08.11.2021.
Feiertage: An Feiertagen ist die Schule geschlossen und es findet kein Unterricht statt. Ausgefallener Unterricht wird nicht nachgeholt. Vom 18.12.2021-09.01.2022 ist die Schule geschlossen. 
Feiertage 2021: 05.04., 13.05., 14.07., 01.11., 11.11.2021. 
Anreise/Abreise: Sonntag/Samstag

Preise: 
€ 390,-/Erwachsener/1 Woche
€ 780,-/Erwachsener/2 Wochen

Hoch-Intensivkurs Erwachsene 42 Unterrichtseinheiten Erwachsene Bildungsurlaub

Der Hoch-Intensivkurs setzt sich zusammen aus dem Semi-Intensivkurs am Vormittag sowie Unterricht an vier Nachmittagen pro Woche, für den die Kursteilnehmer individuell aus den folgenden Workshops wählen können. Zu den verfügbaren Workshops gehören: Mündliche Kommunikation, Französische Kultur und Gesellschaft (jeweils Montag und Freitag) oder Schreiben und Grammatik (Dienstag, Mittwoch und Donnerstag). Im Rahmen des Vormittagskurses liegt der Schwerpunkt auf der Verbesserung der Kompetenz im Sprechen und Verstehen von Französisch in einer Vielzahl von Alltagssituationen. Die im Unterricht behandelten Themen sind unter anderem: thematischer Wortschatz und Sprache, grammatikalische Strukturen, Aussprache und Hörverständnis, soziale Kompetenzen, Kulturverständnis, Lesen und Schreiben, Umgangsfranzösisch. Durch den Einsatz interaktiver Materialien wie Zeitungen, Hörspiele, Videos, PCs erweitern die Kursteilnehmer nicht nur ihre Kenntnisse im Hör- und Leseverständnis, sondern lernen auch etwas über die französische Kultur. Dieser Kurs ist für Teilnehmer aller Kenntnisstufen, auch für komplette Anfänger, geeignet. Allerdings gelten für Französisch-Neulinge spezielle Kursdaten (siehe unten). Diesr Kurs ist in zahlreichen deutschen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt. Für genauere Informationen setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung. 

Maximale Teilnehmer pro Kurs: 14
Mindestalter: 16 Jahre
Kursumfang pro Woche: 42 Unterrichtseinheiten à 45 Min.
Stundenplan: Mo-Fr 09.00-13.00 Uhr und vier Nachmittage nach Wahl von 14.15-17.15 Uhr

Leistungen: Preis inkl. Unterricht, Einstufungstest, Lehrmaterial (1 Ausführung), Teilnahmebestätigung, Internetzugang. 
Kursbeginn: mit Vorkenntnissen jeden Montag. Ohne Vorkenntnisse: 04.01., 01.02., 01.03., 29.03., 26.04., 17.05., 07.06., 05.07., 19.07., 02.08., 16.08., 06.09., 04.10., 08.11.2021.
Feiertage: An Feiertagen ist die Schule geschlossen und es findet kein Unterricht statt. Ausgefallener Unterricht wird nicht nachgeholt. Vom 18.12.2021-09.01.2022 ist die Schule geschlossen. 
Feiertage 2021: 05.04., 13.05., 14.07., 01.11., 11.11.2021. 
Anreise/Abreise: Sonntag/Samstag

Preise: 
€ 390,-/Erwachsener/1 Woche
€ 780,-/Erwachsener/2 Wochen

Kombinationskurs Erwachsene 26+5 Unterrichtseinheiten Erwachsene

Dieser Kurs kombiniert die Teilnahme am Semi-Intensivkurs am Vormittag mit zusätzlich 5 Unterrichtseinheiten Einzelunterricht pro Woche am Nachmittag. Schwerpunkt des Gruppenkurses ist die Verbesserung der Kompetenz im Sprechen und Verstehen von Französisch in einer Vielzahl von Alltagssituationen. Die im Unterricht behandelten Themen sind unter anderem: thematischer Wortschatz und Sprache, grammatikalische Strukturen, Aussprache und Hörverständnis, soziale Kompetenzen, Kulturverständnis, Lesen und Schreiben, Umgangsfranzösisch. Durch den Einsatz interaktiver Materialien wie Zeitungen, Hörspiele, Videos, PCs erweitern die Kursteilnehmer nicht nur ihre Kenntnisse im Hör- und Leseverständnis, sondern lernen auch etwas über die französische Kultur. Beim Einzelunterricht am Nachmittag kann sich der Kursteilnehmer gemeinsam mit dem Sprachlehrer ganz individuell eigenen Schwerpunkten oder Themengebieten widmen. Dieser Kurs ist für Teilnehmer aller Kenntnisstufen, auch für komplette Anfänger, geeignet. Allerdings gelten für Französisch-Neulinge spezielle Kursdaten (siehe unten). 

Maximale Teilnehmer pro Kurs: 14 bzw. 1 im Einzelunterricht
Mindestalter: 16 Jahre
Kursumfang pro Woche: 26 Unterrichtseinheiten à 45 Min. Gruppenkurs + 5 Unterrichtseinheiten à 45 Min. Einzelunterricht
Stundenplan: Mo-Fr 09.00-13.00 Uhr, Einzelunterricht nach Vereinbarung

Leistungen: Preis inkl. Unterricht, Einstufungstest, Lehrmaterial (1 Ausführung), Teilnahmebestätigung, Internetzugang. 
Kursbeginn: mit Vorkenntnissen jeden Montag. Ohne Vorkenntnisse: 04.01., 01.02., 01.03., 29.03., 26.04., 17.05., 07.06., 05.07., 19.07., 02.08., 16.08., 06.09., 04.10., 08.11.2021.
Feiertage: An Feiertagen ist die Schule geschlossen und es findet kein Unterricht statt. Ausgefallener Unterricht wird nicht nachgeholt. Vom 18.12.2021-09.01.2022 ist die Schule geschlossen. 
Feiertage 2021: 05.04., 13.05., 14.07., 01.11., 11.11.2021. 
Anreise/Abreise: Sonntag/Samstag

Preise: 
€ 780,-/Erwachsener/1 Woche
€ 1.560,-/Erwachsener/2 Wochen

Kombinationskurs Erwachsene 26+10 Unterrichtseinheiten Erwachsene

Dieser Kurs kombiniert die Teilnahme am Semi-Intensivkurs am Vormittag mit zusätzlich 10 Unterrichtseinheiten Einzelunterricht pro Woche am Nachmittag. Schwerpunkt des Gruppenkurses ist die Verbesserung der Kompetenz im Sprechen und Verstehen von Französisch in einer Vielzahl von Alltagssituationen. Die im Unterricht behandelten Themen sind unter anderem: thematischer Wortschatz und Sprache, grammatikalische Strukturen, Aussprache und Hörverständnis, soziale Kompetenzen, Kulturverständnis, Lesen und Schreiben, Umgangsfranzösisch. Durch den Einsatz interaktiver Materialien wie Zeitungen, Hörspiele, Videos, PCs erweitern die Kursteilnehmer nicht nur ihre Kenntnisse im Hör- und Leseverständnis, sondern lernen auch etwas über die französische Kultur. Beim Einzelunterricht am Nachmittag kann sich der Kursteilnehmer gemeinsam mit dem Sprachlehrer ganz individuell eigenen Schwerpunkten oder Themengebieten widmen. Dieser Kurs ist für Teilnehmer aller Kenntnisstufen, auch für komplette Anfänger, geeignet. Allerdings gelten für Französisch-Neulinge spezielle Kursdaten (siehe unten). 

Maximale Teilnehmer pro Kurs: 14 bzw. 1 im Einzelunterricht
Mindestalter: 16 Jahre
Kursumfang pro Woche: 26 Unterrichtseinheiten à 45 Min. Gruppenkurs + 10 Unterrichtseinheiten à 45 Min. Einzelunterricht
Stundenplan: Mo-Fr 09.00-13.00 Uhr, Einzelunterricht nach Vereinbarung

Leistungen: Preis inkl. Unterricht, Einstufungstest, Lehrmaterial (1 Ausführung), Teilnahmebestätigung, Internetzugang. 
Kursbeginn: mit Vorkenntnissen jeden Montag. Ohne Vorkenntnisse: 04.01., 01.02., 01.03., 29.03., 26.04., 17.05., 07.06., 05.07., 19.07., 02.08., 16.08., 06.09., 04.10., 08.11.2021.
Feiertage: An Feiertagen ist die Schule geschlossen und es findet kein Unterricht statt. Ausgefallener Unterricht wird nicht nachgeholt. Vom 18.12.2021-09.01.2022 ist die Schule geschlossen. 
Feiertage 2021: 05.04., 13.05., 14.07., 01.11., 11.11.2021. 
Anreise/Abreise: Sonntag/Samstag

Preise: 
€ 1.150,-/Erwachsener/1 Woche
€ 2.300,-/Erwachsener/2 Wochen

Geschäftsfranzösisch Minigruppe Erwachsene 42 Unterrichtseinheiten Erwachsene Business

Dieser Kurs kombiniert die Teilnahme am Semi-Intensivkurs am Vormittag mit zusätzlich 16 Unterrichtseinheiten Geschäftsfranzösisch pro Woche am Nachmittag. Schwerpunkt des Kurses am Vormittag ist die Verbesserung der Kompetenz im Sprechen und Verstehen von Französisch in einer Vielzahl von Alltagssituationen. Die im Unterricht behandelten Themen sind unter anderem: thematischer Wortschatz und Sprache, grammatikalische Strukturen, Aussprache und Hörverständnis, soziale Kompetenzen, Kulturverständnis, Lesen und Schreiben, Umgangsfranzösisch. Durch den Einsatz interaktiver Materialien wie Zeitungen, Hörspiele, Videos, PCs erweitern die Kursteilnehmer nicht nur ihre Kenntnisse im Hör- und Leseverständnis, sondern lernen auch etwas über die französische Kultur. Beim Schwerpunkt auf Geschäftsfranzösisch am Nachmittag kann der Sprachlehrer durch die kleine Gruppengröße mit maximal 3 Kursteilnehmern ganz auf individuelle Thematiken und Schwerpunkte aus dem Geschäftsleben eingehen, die von den Teilnehmern gewünscht werden. Zu den behandelten Themen gehören in der Regel: Präsentationen auf Französisch, Sprechen vor Publikum, Entwicklung von Verhandlungs- und Diskussionsfähigkeiten auf Französisch, Einblick in die französische Arbeitskultur und vieles mehr. Dieser Kurs ist für Teilnehmer ab Kenntnisstufe B1 geeignet. Zudem wird der Kurs in zahlreichen deutschen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt. Für weitere Informationen diesbezüglich kontaktieren Sie uns gerne. 

Maximale Teilnehmer pro Kurs: 14 bzw. 3 (Nachmittagskurs)
Mindestalter: 18 Jahre
Kursumfang pro Woche: 42 Unterrichtseinheiten à 45 Min. 
Stundenplan: Mo-Fr 09.00-13.00 Uhr + Mo-Do 14.15-17.15 Uhr

Leistungen: Preis inkl. Unterricht, Einstufungstest, Lehrmaterial (1 Ausführung), Teilnahmebestätigung, Internetzugang. 
Kursbeginn: jeden Montag.  
Feiertage: An Feiertagen ist die Schule geschlossen und es findet kein Unterricht statt. Ausgefallener Unterricht wird nicht nachgeholt. Vom 18.12.2021-09.01.2022 ist die Schule geschlossen. 
Feiertage 2021: 05.04., 13.05., 14.07., 01.11., 11.11.2021. 
Anreise/Abreise: Sonntag/Samstag

Preise: 
€ 840,-/Erwachsener/1 Woche
€ 1.440,-/Erwachsener/2 Wochen

Französisch für Juristen Minigruppe Erwachsene 42 Unterrichtseinheiten Erwachsene Business

Dieser einwöchige Kurs kombiniert die Teilnahme am Semi-Intensivkurs am Vormittag mit zusätzlich 16 Unterrichtseinheiten Französisch für Juristen pro Woche am Nachmittag. Schwerpunkt des Kurses am Vormittag ist die Verbesserung der Kompetenz im Sprechen und Verstehen von Französisch in einer Vielzahl von Alltagssituationen. Die im Unterricht behandelten Themen sind unter anderem: thematischer Wortschatz und Sprache, grammatikalische Strukturen, Aussprache und Hörverständnis, soziale Kompetenzen, Kulturverständnis, Lesen und Schreiben, Umgangsfranzösisch. Durch den Einsatz interaktiver Materialien wie Zeitungen, Hörspiele, Videos, PCs erweitern die Kursteilnehmer nicht nur ihre Kenntnisse im Hör- und Leseverständnis, sondern lernen auch etwas über die französische Kultur. Beim Schwerpunkt auf juristisches Französisch am Nachmittag kann der Sprachlehrer durch die kleine Gruppengröße mit maximal 6 Kursteilnehmern ganz auf individuelle Thematiken und Schwerpunkte aus dem Geschäftsleben eingehen, die von den Teilnehmern gewünscht werden. Zu den behandelten Themen gehören in der Regel: interaktive Übungen, Rollenspiele, Fallstudien zu den Gebieten Verfassungsrecht, Bürgerliches Recht, Strafrecht, Unternehmensrecht etc. Je nach Programm und Anforderungen der Teilnehmer können auch Besuche z.B. am Tribunal de Grande Instance de Paris organisiert werden. Dieser Kurs ist für Teilnehmer ab Kenntnisstufe B2 geeignet. Zudem wird der Kurs in zahlreichen deutschen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt. Für weitere Informationen diesbezüglich kontaktieren Sie uns gerne. 

Maximale Teilnehmer pro Kurs: 14 bzw. 6 (Nachmittagskurs)
Mindestalter: 18 Jahre
Kursumfang pro Woche: 42 Unterrichtseinheiten à 45 Min. 
Stundenplan: Mo-Fr 09.00-13.00 Uhr + Mo-Do 14.15-17.15 Uhr

Leistungen: Preis inkl. Unterricht, Einstufungstest, Lehrmaterial (1 Ausführung), Teilnahmebestätigung, Internetzugang. 
Kursbeginn: 15.03., 19.04., 14.06., 13.09., 11.10.2021
Anreise/Abreise: Sonntag/Samstag

Preise: 
€ 840,-/Erwachsener/1 Woche

Schülerkurs 6-17 Jahre 20 Unterrichtseinheiten Familiensprachreise

Der Schülerkurs findet auf dem Sommercampus der Schule in Issy-Les-Molineaux in einer französischen Schule statt. Schwerpunkt des Unterrichts ist, je nach Kenntnisstand, die mündliche Kommunikation, deren Entwicklung durch verschiedenste ansprechende Materialen wie Lieder, Filme oder Zeitschriften unterstützt wird. Am ersten Tag nehmen die Kinder und Jugendlichen an einem Einstufungstest teil, um sie dann, natürlich auch abhängig vom jeweiligen Alter, der Klasse ihres Sprachniveaus zuzuteilen. Die qualifizierten Sprachlehrer haben eine große Auswahl an Spielen und Aktivitäten zusammengestellt, die das Lernen der Grammatik, der Sprachstruktur, des Wortschatzes sowie der Aussprache interessant und einfach machen. Die Eltern besuchen zur gleichen Zeit einen Erwachsenenkurs im gleichen Gebäude. Für Teilnehmer aller Kenntnisstufen geeignet. 

Maximale Teilnehmer pro Kurs: 15
Mindestalter: 6 Jahre
Kursumfang pro Woche: 20 Unterrichtseinheiten à 45 Min.
Stundenplan: Mo-Fr 09.00-12.00 Uhr 

Leistungen: Preis inkl. Unterricht, Einstufungstest, Lehrmaterial (1 Ausführung), Teilnahmebestätigung, Internetzugang. 
Kursbeginn: jeden Montag von 05.07.-13.08.2021.
Feiertage: An Feiertagen ist die Schule geschlossen und es findet kein Unterricht statt. Ausgefallener Unterricht wird nicht nachgeholt. 
Feiertage 2021: 14.07.2021. 

Preise: 
€ 330,-/Kind/1 Woche
€ 660,-/Kind/2 Wochen

Schülerkurs 12-17 Jahre 20 Unterrichtseinheiten inkl. Freizeitprogramm Familiensprachreise

Der Schülerkurs findet auf dem Sommercampus der Schule in Issy-Les-Molineaux in einer französischen Schule statt. Schwerpunkt des Unterrichts ist, je nach Kenntnisstand, die mündliche Kommunikation, deren Entwicklung durch verschiedenste ansprechende Materialen wie Lieder, Filme oder Zeitschriften unterstützt wird. Am ersten Tag nehmen die Kinder und Jugendlichen an einem Einstufungstest teil, um sie dann, natürlich auch abhängig vom jeweiligen Alter, der Klasse ihres Sprachniveaus zuzuteilen. Die qualifizierten Sprachlehrer haben eine große Auswahl an Spielen und Aktivitäten zusammengestellt, die das Lernen der Grammatik, der Sprachstruktur, des Wortschatzes sowie der Aussprache interessant und einfach machen. Am Nachmittag von Montag bis Freitag nehmen die Jugendlichen an einem vielfältigen Freizeitprogramm der Sprachschule teil, um die im Kurs erlernten Französischkenntnisse in der Gruppe gleich anwenden zu können. Am Montag können sich die Kursteilnehmer für die Aktivitäten ihrer Wahl eintragen. Dazu gehören Aktivitäten wie Badminton, Tischtennis, Volleyball, Theater-Workshop, Schnitzeljagd sowie Halbtagesausflüge ins Zentrum von Paris. Die Eltern können die Jugendlichen am Abend gegen 17.00-18.00 Uhr wieder auf dem Campus abholen. Das Mittagessen von Montag-Freitag in der Cafetería der Schule ist mit im Kurspreis inkludiert. Für Teilnehmer aller Kenntnisstufen geeignet. 

Maximale Teilnehmer pro Kurs: 15
Mindestalter: 12 Jahre
Kursumfang pro Woche: 20 Unterrichtseinheiten à 45 Min.
Stundenplan: Mo-Fr 09.00-12.00 Uhr + Freizeitprogramm am Nachmittag

Leistungen: Preis inkl. Unterricht, Einstufungstest, Lehrmaterial (1 Ausführung), Teilnahmebestätigung, Internetzugang, Freizeitaktivitäten, Mittagessen von Montag-Freitag. 
Kursbeginn: jeden Montag von 05.07.-13.08.2021.
Feiertage: An Feiertagen ist die Schule geschlossen und es findet kein Unterricht statt. Ausgefallener Unterricht wird nicht nachgeholt. 
Feiertage 2021: 14.07.2021. 
Anreise/Abreise: Sonntag/Samstag

Preise: 
€ 610,-/Jugendlicher/1 Woche
€ 1.220,-/Jugendlicher/2 Wochen

Schülerkurs Intensiv 6-17 Jahre 26 Unterrichtseinheiten Familiensprachreise

Der intensive Kurs für Schüler findet auf dem Sommercampus der Schule in Issy-Les-Molineaux in einer französischen Schule statt. Schwerpunkt des Unterrichts ist, je nach Kenntnisstand, die mündliche Kommunikation, deren Entwicklung durch verschiedenste ansprechende Materialen wie Lieder, Filme oder Zeitschriften unterstützt wird. Am ersten Tag nehmen die Kinder und Jugendlichen an einem Einstufungstest teil, um sie dann, natürlich auch abhängig vom jeweiligen Alter, der Klasse ihres Sprachniveaus zuzuteilen. Die qualifizierten Sprachlehrer haben eine große Auswahl an Spielen und Aktivitäten zusammengestellt, die das Lernen der Grammatik, der Sprachstruktur, des Wortschatzes sowie der Aussprache interessant und einfach machen. Die Eltern besuchen zur gleichen Zeit wahlweise den Hauptkurs oder Semi-Intensivkurs für Erwachsene im gleichen Gebäude. Für Teilnehmer aller Kenntnisstufen geeignet. 

Maximale Teilnehmer pro Kurs: 15
Mindestalter: 6 Jahre
Kursumfang pro Woche: 26 Unterrichtseinheiten à 45 Min.
Stundenplan: Mo-Fr 09.00-13.00 Uhr 

Leistungen: Preis inkl. Unterricht, Einstufungstest, Lehrmaterial (1 Ausführung), Teilnahmebestätigung, Internetzugang. 
Kursbeginn: jeden Montag von 05.07.-13.08.2021.
Feiertage: An Feiertagen ist die Schule geschlossen und es findet kein Unterricht statt. Ausgefallener Unterricht wird nicht nachgeholt. 
Feiertage 2021: 14.07.2021. 
Anreise/Abreise: Sonntag/Samstag

Preise: 
€ 380,-/Kind/1 Woche
€ 760,-/Kind/2 Wochen

Schülerkurs + Grammatik und Schreiben 6-17 Jahre 25 Unterrichtseinheiten Familiensprachreise

Bei diesem Kurs erhalten die Schüler zusätzlich zum Schülerkurs mit 20 Unterrichtseinheiten am Vormittag noch 5 weitere Unterrichtseinheiten im Themengebiet Grammatik und Schreiben am Nachmittag. Der Kurs findet auf dem Sommercampus der Schule in Issy-Les-Molineaux in einer französischen Schule statt. Schwerpunkt des Unterrichts ist, je nach Kenntnisstand, die mündliche Kommunikation, deren Entwicklung durch verschiedenste ansprechende Materialen wie Lieder, Filme oder Zeitschriften unterstützt wird. Am ersten Tag nehmen die Kinder und Jugendlichen an einem Einstufungstest teil, um sie dann, natürlich auch abhängig vom jeweiligen Alter, der Klasse ihres Sprachniveaus zuzuteilen. Die qualifizierten Sprachlehrer haben eine große Auswahl an Spielen und Aktivitäten zusammengestellt, die das Lernen der Grammatik, der Sprachstruktur, des Wortschatzes sowie der Aussprache interessant und einfach machen. Am Nachmittag wird noch einmal ein spezieller Fokus auf die Themengebiete Grammatik und Schreiben gelegt, die für viele Schüler ein besonderes Problem darstellen. Für Teilnehmer aller Kenntnisstufen geeignet. 

Maximale Teilnehmer pro Kurs: 15 bzw. 6 (Grammatik+Schreiben)
Mindestalter: 6 Jahre
Kursumfang pro Woche: 25 Unterrichtseinheiten à 45 Min.
Stundenplan: Mo-Fr 09.00-13.00 Uhr 

Leistungen: Preis inkl. Unterricht, Einstufungstest, Lehrmaterial (1 Ausführung), Teilnahmebestätigung, Internetzugang. 
Kursbeginn: jeden Montag von 05.07.-13.08.2021.
Feiertage: An Feiertagen ist die Schule geschlossen und es findet kein Unterricht statt. Ausgefallener Unterricht wird nicht nachgeholt. 
Feiertage 2021: 14.07.2021. 
Anreise/Abreise: Sonntag/Samstag

Preise: 
€ 480,-/Kind/1 Woche
€ 960,-/Kind/2 Wochen

Schülerkurs + Einzelunterricht 6-17 Jahre 25 Unterrichtseinheiten Familiensprachreise

Bei diesem Kurs erhalten die Schüler zusätzlich zum Schülerkurs mit 20 Unterrichtseinheiten am Vormittag noch 5 weitere Unterrichtseinheiten Einzelunterricht am Nachmittag. Der Kurs findet auf dem Sommercampus der Schule in Issy-Les-Molineaux in einer französischen Schule statt. Schwerpunkt des Unterrichts ist, je nach Kenntnisstand, die mündliche Kommunikation, deren Entwicklung durch verschiedenste ansprechende Materialen wie Lieder, Filme oder Zeitschriften unterstützt wird. Am ersten Tag nehmen die Kinder und Jugendlichen an einem Einstufungstest teil, um sie dann, natürlich auch abhängig vom jeweiligen Alter, der Klasse ihres Sprachniveaus zuzuteilen. Die qualifizierten Sprachlehrer haben eine große Auswahl an Spielen und Aktivitäten zusammengestellt, die das Lernen der Grammatik, der Sprachstruktur, des Wortschatzes sowie der Aussprache interessant und einfach machen. Am Nachmittag kann im Rahmen des Einzelunterrichts mit dem Sprachlehrer ganz individuell an speziellen Themengebieten oder Schwachstellen gearbeitet werden. Für Teilnehmer aller Kenntnisstufen geeignet. 

Maximale Teilnehmer pro Kurs: 15 bzw. 1 im Einzelunterricht
Mindestalter: 6 Jahre
Kursumfang pro Woche: 20 Unterrichtseinheiten à 45 Min. Gruppenkurs + 5 Unterrichtseinheiten à 45 Min. Einzelunterricht
Stundenplan: Mo-Fr 09.00-13.00 Uhr 

Leistungen: Preis inkl. Unterricht, Einstufungstest, Lehrmaterial (1 Ausführung), Teilnahmebestätigung, Internetzugang. 
Kursbeginn: jeden Montag von 05.07.-13.08.2021.
Feiertage: An Feiertagen ist die Schule geschlossen und es findet kein Unterricht statt. Ausgefallener Unterricht wird nicht nachgeholt. 
Feiertage 2021: 14.07.2021. 
Anreise/Abreise: Sonntag/Samstag

Preise: 
€ 780,-/Kind/1 Woche
€ 1.560,-/Kind/2 Wochen

Schülerkurs 12-17 Jahre 20 Unterrichtseinheiten inkl. Unterkunft Schüler

Das Sommerprogramm für allein reisende Jugendliche findet auf dem Campus der Schule in Issy-Les-Molineaux in einer französischen Schule statt. Schwerpunkt des Unterrichts ist, je nach Kenntnisstand, die mündliche Kommunikation, deren Entwicklung durch verschiedenste ansprechende Materialen wie Lieder, Filme oder Zeitschriften unterstützt wird. Am ersten Tag nehmen die Jugendlichen an einem Einstufungstest teil, um sie dann der Klasse ihres Sprachniveaus zuzuteilen. Die qualifizierten Sprachlehrer haben eine große Auswahl an Spielen und Aktivitäten zusammengestellt, die das Lernen der Grammatik, der Sprachstruktur, des Wortschatzes sowie der Aussprache interessant und einfach machen. Am Nachmittag von Montag bis Freitag nehmen die Jugendlichen an einem vielfältigen Freizeitprogramm der Sprachschule teil, um die im Kurs erlernten Französischkenntnisse in der Gruppe gleich anwenden zu können. Am Montag können sich die Kursteilnehmer für die Aktivitäten ihrer Wahl eintragen. Dazu gehören Aktivitäten wie Badminton, Tischtennis, Volleyball, Theater-Workshop, Schnitzeljagd sowie Halbtagesausflüge ins Zentrum von Paris. Insgesamt sind im Sommerprogramm ein Ganztagesausflug (nur bei mindestens zweiwöchigem Aufenthalt) und drei Halbtagesausflüge pro Woche inklusive. 
Die Unterkunft erfolgt in der Schulresidenz auf dem Campus im Vierbettzimmer mit geteilten Bädern und Duschen inkl. Vollpension. Die Einteilung der Zimmer erfolgt möglichst so, dass sich keine Kursteilnehmer gleicher Nationalität ein Zimmer teilen, um den Lernerfolg zu vergrößern. Für Teilnehmer ab Kenntnisstufe A1 geeignet.

Maximale Teilnehmer pro Kurs: 15
Mindestalter: 12 Jahre
Kursumfang pro Woche: 20 Unterrichtseinheiten à 45 Min.
Stundenplan: Mo-Fr 09.00-12.00 Uhr + Freizeitprogramm am Nachmittag 

Leistungen: Preis inkl. Unterricht, Einstufungstest, Lehrmaterial (1 Ausführung), Teilnahmebestätigung, Internetzugang, Freizeitaktivitäten, Unterkunft in der Schulresidenz im Vierbettzimmer, Vollpension. Nicht inklusive: Transfer ab/bis Flughafen Paris € 190,-/hin und zurück. 
Kursbeginn: jeden Montag von 05.07.-13.08.2021.
Feiertage: An Feiertagen ist die Schule geschlossen und es findet kein Unterricht statt. Ausgefallener Unterricht wird nicht nachgeholt. 
Feiertage 2021: 14.07.2021. 
Anreise/Abreise: Sonntag/Samstag

Preise: 
€ 995,-/Jugendlicher/1 Woche
€ 1.990,-/Jugendlicher/2 Wochen

Schülerkurs + Grammatik und Schreiben 12-17 Jahre 25 Unterrichtseinheiten inkl. Unterkunft Schüler

Das Sommerprogramm für allein reisende Jugendliche findet auf dem Campus der Schule in Issy-Les-Molineaux in einer französischen Schule statt. Schwerpunkt des iKursprogramms ist, je nach Kenntnisstand, die mündliche Kommunikation, deren Entwicklung durch verschiedenste ansprechende Materialen wie Lieder, Filme oder Zeitschriften unterstützt wird. Am ersten Tag nehmen die Jugendlichen an einem Einstufungstest teil, um sie dann der Klasse ihres Sprachniveaus zuzuteilen. Die qualifizierten Sprachlehrer haben eine große Auswahl an Spielen und Aktivitäten zusammengestellt, die das Lernen der Grammatik, der Sprachstruktur, des Wortschatzes sowie der Aussprache interessant und einfach machen. Zusätzlich zu den 20 Unterrichtseinheiten am Vormittag erhalten die Schüler bei diesem Kurs noch 5 zusätzliche Unterrichtseinheiten mit dem Fokus Grammatik und Schreiben in der Kleingruppe.
Am Nachmittag von Montag bis Freitag nehmen die Jugendlichen an einem vielfältigen Freizeitprogramm der Sprachschule teil, um die im Kurs erlernten Französischkenntnisse in der Gruppe gleich anwenden zu können. Am Montag können sich die Kursteilnehmer für die Aktivitäten ihrer Wahl eintragen. Dazu gehören Aktivitäten wie Badminton, Tischtennis, Volleyball, Theater-Workshop, Schnitzeljagd sowie Halbtagesausflüge ins Zentrum von Paris. Insgesamt sind im Sommerprogramm ein Ganztagesausflug (nur bei mindestens zweiwöchigem Aufenthalt) und drei Halbtagesausflüge pro Woche inklusive. 
Die Unterkunft erfolgt in der Schulresidenz auf dem Campus im Vierbettzimmer mit geteilten Bädern und Duschen inkl. Vollpension. Die Einteilung der Zimmer erfolgt möglichst so, dass sich keine Kursteilnehmer gleicher Nationalität ein Zimmer teilen, um den Lernerfolg zu vergrößern. Für Teilnehmer ab Kenntnisstufe A1 geeignet.

Maximale Teilnehmer pro Kurs: 15 bzw. 6 (Grammatik und Schreiben)
Mindestalter: 12 Jahre
Kursumfang pro Woche: 25 Unterrichtseinheiten à 45 Min.
Stundenplan: Mo-Fr 09.00-13.00 Uhr + Freizeitprogramm am Nachmittag 

Leistungen: Preis inkl. Unterricht, Einstufungstest, Lehrmaterial (1 Ausführung), Teilnahmebestätigung, Internetzugang, Freizeitaktivitäten, Unterkunft in der Schulresidenz im Vierbettzimmer, Vollpension. Nicht inklusive: Transfer ab/bis Flughafen Paris € 190,-/hin und zurück. 
Kursbeginn: jeden Montag von 05.07.-13.08.2021.
Feiertage: An Feiertagen ist die Schule geschlossen und es findet kein Unterricht statt. Ausgefallener Unterricht wird nicht nachgeholt. 
Feiertage 2021: 14.07.2021. 
Anreise/Abreise: Sonntag/Samstag

Preise: 
€ 1.145,-/Jugendlicher/1 Woche
€ 2.290,-/Jugendlicher/2 Wochen

Schülerkurs + Einzelunterricht 12-17 Jahre 25 Unterrichtseinheiten inkl. Unterkunft Schüler

Das Sommerprogramm für allein reisende Jugendliche findet auf dem Campus der Schule in Issy-Les-Molineaux in einer französischen Schule statt. Schwerpunkt des iKursprogramms ist, je nach Kenntnisstand, die mündliche Kommunikation, deren Entwicklung durch verschiedenste ansprechende Materialen wie Lieder, Filme oder Zeitschriften unterstützt wird. Am ersten Tag nehmen die Jugendlichen an einem Einstufungstest teil, um sie dann der Klasse ihres Sprachniveaus zuzuteilen. Die qualifizierten Sprachlehrer haben eine große Auswahl an Spielen und Aktivitäten zusammengestellt, die das Lernen der Grammatik, der Sprachstruktur, des Wortschatzes sowie der Aussprache interessant und einfach machen. Zusätzlich zu den 20 Unterrichtseinheiten am Vormittag erhalten die Schüler bei diesem Kurs noch 5 zusätzliche Unterrichtseinheiten Einzelunterricht zur Behandlung individueller Themengebiete und Schwachstellen.
Am Nachmittag von Montag bis Freitag nehmen die Jugendlichen an einem vielfältigen Freizeitprogramm der Sprachschule teil, um die im Kurs erlernten Französischkenntnisse in der Gruppe gleich anwenden zu können. Am Montag können sich die Kursteilnehmer für die Aktivitäten ihrer Wahl eintragen. Dazu gehören Aktivitäten wie Badminton, Tischtennis, Volleyball, Theater-Workshop, Schnitzeljagd sowie Halbtagesausflüge ins Zentrum von Paris. Insgesamt sind im Sommerprogramm ein Ganztagesausflug (nur bei mindestens zweiwöchigem Aufenthalt) und drei Halbtagesausflüge pro Woche inklusive. 
Die Unterkunft erfolgt in der Schulresidenz auf dem Campus im Vierbettzimmer mit geteilten Bädern und Duschen inkl. Vollpension. Die Einteilung der Zimmer erfolgt möglichst so, dass sich keine Kursteilnehmer gleicher Nationalität ein Zimmer teilen, um den Lernerfolg zu vergrößern. Für Teilnehmer ab Kenntnisstufe A1 geeignet.

Maximale Teilnehmer pro Kurs: 15 bzw. 1 im Einzelunterricht
Mindestalter: 12 Jahre
Kursumfang pro Woche: 20 Unterrichtseinheiten à 45 Min. Gruppenkurs + 5 Unterrichtseinheiten à 45 Min. Einzelunterricht
Stundenplan: Mo-Fr 09.00-13.00 Uhr + Freizeitprogramm am Nachmittag 

Leistungen: Preis inkl. Unterricht, Einstufungstest, Lehrmaterial (1 Ausführung), Teilnahmebestätigung, Internetzugang, Freizeitaktivitäten, Unterkunft in der Schulresidenz im Vierbettzimmer, Vollpension. Nicht inklusive: Transfer ab/bis Flughafen Paris € 190,-/hin und zurück. 
Kursbeginn: jeden Montag von 05.07.-13.08.2021.
Feiertage: An Feiertagen ist die Schule geschlossen und es findet kein Unterricht statt. Ausgefallener Unterricht wird nicht nachgeholt. 
Feiertage 2021: 14.07.2021. 
Anreise/Abreise: Sonntag/Samstag

Preise: 
€ 1.445,-/Jugendlicher/1 Woche
€ 2.890,-/Jugendlicher/2 Wochen

Paris - Unterkunft und Anreise

Für Ihre Sprachreise nach Paris stehen folgende Unterkünfte zur Auswahl:

Gastfamilie

Unterkunft in einer sorgfältig ausgewählten Gastfamilie im Einzelzimmer mit wahlweise Küchennutzung, Frühstück oder Halbpension. Die Gastfamilien befinden sich alle innerhalb der Stadt (Arrondissements), aber je nach Lage kann die Fahrzeit zur Schule bis zu 45 Minuten betragen. Anreise: Sonntag, Abreise: Samstag. 

Preise: 
Küchennutzung € 320,-/Zimmer/Woche
Frühstück € 365,-/Zimmer/Woche
Halbpension € 440,-/Zimmer/Woche

Residenz

Wahlweise in der Residenz CISP Kellermann im Einzelzimmer mit eigenem Bad und täglichem Frühstück oder der Residenz FIAP Jean Monnet im Einzel- oder Doppelzimmer mit eigenem Bad und Halbpension. Entfernungen: CISP ca. 35 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln, FIAP ca. 35 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Anreise: Sonntag, Abreise: Samstag. 

Preise: 
CISP Einzelzimmer
€ 530,-/Zimmer/Woche

FIAP Einzelzimmer
€ 740,-/Zimmer/Woche

FIAP Doppelzimmer
€ 1.060,-/Zimmer/Woche

Weitere Unterkünfte:

Auf Wunsch ist natürlich auch eine Unterbringung in einem Hotel oder in einem Ferienapartment in Paris möglich. Preise auf Anfrage.

Anreise

Der Flughafen Paris befindet sich 26 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt und wird von zahlreichen internationalen Fluggesellschaften angeflogen. Mit der RER, vergleichbar mit der deutschen S- Bahn, gelangt man in 35-40 Minuten ins Zentrum und kann von dort aus mit der Metro zur jeweiligen Unterkunft weiterreisen. Das Metro System in Paris ist sehr gut ausgebaut. Auf Wunsch stehen natürlich auch Transferservices der Sprachschule zur Verfügung - Preise auf Anfrage. 

Für allein reisende Jugendliche wird ein Shuttle-Transfer ab dem Flughafen Paris angeboten (€ 190,- für hin und zurück). 

Gerne vermitteln wir Ihnen einen Flug nach Paris!

Diese Städte in Frankreich könnten Sie auch interessieren: