<link href="/media/template/gzip.php?style-8c496754.css" rel="stylesheet" type="text/css" media="all"/>

Sprachreisen nach New York Brooklyn

Brooklyn Bridge - die längste Hängebrücke der Welt

Brooklyn ist einer der insgesamt fünf Stadtbezirken (Boroughs) - Brooklyn, Manhattan, Staten Island, Queebs und Bronx -   New Yorks. Das historische Viertel liegt südöstlich von Manhattan auf der anderen Seite des Flusses Hudson, der beide Stadtteile trennt und die von der berühmten Brooklyn Bridge verbunden sind. Die Gründung Brooklyns  durch niederländische Einwanderer geht auf das Jahr 1634 zurück. Brooklyn blieb bis 1898 eine selbständige Stadt bis es schließlich von New York eingegliedert wurde. Viele Jahre musste das traditionsreiche Viertel unter Vorurteilen leiden, aber inzwischen hat sich dieses schöne Stadtviertel zu einem Szeneviertel entwickelt. Sehenswürdigkeiten Brooklyns sind beispielsweise: The Prospect Park, die Litchfield Villa - eine 1857 im neoklassizistischen Stil erbaute Villa am Rande des Prospect Parks -, das Boathouse und das Brooklyn Museum. Verbinden Sie Ihre Sprachreise nach Brooklyn  mit einem Spaziergang zu den Brooklyn Height und genießen Sie den herrlichen Blick auf die Manhattan Skyline.

Visabestimmungen : bei Buchung eines Englisch-Sprachkurses mit einer Dauer von mehr als 18 Zeitstunden/Woche (d.h. mehr als 20 UE/Woche à 50 Min.) herrscht Visumspflicht. Die Einreise- und Visabestimmungen können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden. Daher empfehlen wir Ihnen dringend, sich persönlich bei der amerikanischen Botschaft zu informieren.

  • Brooklyn Bridge
  • Manhatten Skyline Sprachreisen USA
  • New York Brooklyn Sprachurlaub USA
  • Sprachschule New YorK USA Sprachkurse

Ihre Sprachschule

Die Elsta Partnerschule befindet sich in Brooklyn. In ein paar Gehminuten erreicht man die bekannte Brooklyn Heights Promenade, von wo aus man einen wunderschönen Blick über Manhattan und die Brooklyn Bridge hat. Die Schule ist umgeben von zahlreichen Geschäften, Restaurants, Cafes und Bars. Da an einem Kurs nur max. 10 Schüler teilnehmen, lernen diese besonders effektiv und schnell. Die Sprachschule verfügt über helle, modern eingerichtete Klassenräume, eine gemütliche Studentenlounge und über eine Gemeinschaftsküche, eine atemberaubende Sicht über Manhattan, die Freiheitsstatue und Brooklyn.  In einer Stadt wie New York hat man bei seiner Freizeitgestaltung die Qual der Wahl. Die Schule bietet den gemeinsamen Besuch von Sportveranstaltungen, Stadtrundgänge, Museumsbesuche, Feste, Theaterbesuche, Besichtigung von Sehenswürdigkeiten wie z.B. Ellis Island und die Freiheitsstatue, des Empire State Building und des Rockefeller Centres. Wochenendausflüge uvm.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok