Auslandsjahr in Australien

Dein High School Aufenthalt oder Gap Year mit ELSTA Sprachreisen

Australien ist in den letzten Jahren DAS Reiseziel für ein Auslandsjahr nach dem Schulabschluss geworden. Bevor es mit dem Studium oder der Ausbildung losgeht, kann man sich hier über den weiteren akademischen Weg Gedanken machen, seine Englischkenntnisse verbessern (bei vielen Studienfächern sind gute Englischkenntnisse heutzutage eine Grundvoraussetzung) und einfach mal auf eigenen Beinen stehen. Aber warum ist Australien eigentlich so beliebt für ein Gap Year?
Zum einen bietet der Kontinent mit dem Work & Travel Programm eine tolle Option, die Themen Reisen und Geld verdienen miteinander zu verbinden – und das Ganze mit einem leicht zu erhaltenden Visum. Zum anderen ist Australien insbesondere durch die weite Entfernung von Deutschland ein Sehnsuchtsland schlechthin. Ist doch in „Down Under“ alles so anders und doch verhältnismäßig europäisch. Um das Land in seiner ganzen Größe zu bereisen und die atemberaubende Natur des Kontinents kennenzulernen, sind ein paar Wochen Urlaub nicht genug und auch der Flug, der oftmals bis zu 24 Stunden dauern kann, macht wenig Lust auf einen Kurzaufenthalt. Darüber hinaus lockt Australien mit einem einzigartigen Lifestyle und Lebensgefühl, das Jung und Alt gleichermaßen anspricht. Das Leben und Reisen im Land ist verhältnismäßig einfach, wenn auch hochpreisig, und es gibt so viel zu entdecken, dass alle Geschmäcker bedient werden. Von den kilometerlangen Stränden im Westen, zum Great Barrier Riff im Osten, dem Outback im Red Centre bis hin zur Sydney Harbour Bridge – Australien ist so vielfältig wie seine Bevölkerung. Du interessierst dich für einen Work & Travel- Aufenthalt, ein Studium oder eine Au-Pair-Stelle in Australien? Gerne stellen wir einen entsprechenden Kontakt zu unseren Partnern vor Ort her.
Aber auch bereits vor dem Schulabschluss bietet Australien großartige Optionen für ein Auslandsjahr – oder aufgrund der flexiblen Programme sogar schon High School Aufenthalte ab 6 Wochen. Setze dich gerne per Email, telefonisch oder über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung und wir besprechen gemeinsam die besten Optionen für deine Wünsche.
Die meisten Schüler entscheiden sich für das Classic High School Programm, das auch die günstigste Alternative ist. Hier erlebst du eine authentische Austausch-Erfahrung an einer öffentlichen Schule in Australien. Die Zuteilung an eine öffentliche Schule übernimmt unsere Partnerorganisation vor Ort. Gegen einen Aufpreis kannst du vorab angeben, ob du lieber in einer der Großstädte, im Landesinneren oder am Meer bzw. in einer Schule, die spezielle sportliche/außerschulische Aktivitäten anbietet, platziert werden möchtest (Select Programm). 
Der Schulbesuch in Australien ist für internationale Programmteilnehmer ab 15 Jahren möglich. Das australische Schulsystem gilt als sehr praxisbezogen und bereitet stark auf das spätere Berufsleben vor. Man hat die Auswahl aus zahlreichen Kursen, die nicht alle rein akademisch sind. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum Sport und zur Teilnahme in speziellen Clubs und AGs nach der Schule. Die Schulen in Australien sind in der Regel sehr modern und auf dem neuesten Stand der Technik.
Ein Schuljahr in Australien setzt sich aus insgesamt vier Terms zusammen und startet aufgrund der anderen Jahreszeiten in der Regel im Januar. Aufgrund der Aufsplittung in Terms sind auch kurzfristige Programme möglich. Die internationalen Schüler besuchen die Jahrgangsstufen 9-11 der Secondary High School in Australien. Die Zuteilung in eine Klassenstufe obliegt dabei ganz der Schule unter Betrachtung der bisherigen akademischen Leistungen des Schülers in Deutschland. Ausgaben vor Ort wie Schulbücher, Schuluniform sowie öffentliche Verkehrsmittel zur Schule müssen von dir selbst getragen werden.
Für eine längere Zeit ins Ausland gehen, in einem so jungen Alter, und dann auch noch ans andere Ende der Welt, kann im ersten Moment überwältigend sein. Wir stellen sicher, dass immer jemand da ist, der sich deiner Sorgen und Nöte annimmt – und natürlich auch derer deiner Eltern. Sei es vor dem Aufenthalt durch eine passgenaue Beratung und der Beantwortung aller offenen Fragen in mehreren gemeinsamen Terminen persönlich, am Telefon oder über Videochat oder auch vor Ort, durch persönliche Betreuer unseres Partners in Australien, die 24 Stunden am Tag für dich da sind.

Küstenstraße Australien
Surfen in Australien
Koala Australien
Sonnenuntergang in Australien

Die wichtigsten Fakten

  • Mögliches Alter: 13-19 Jahre

    • Classic Programm: 15-18 Jahre
    • Select Programm: 13-19 Jahre
  • Dauer: ab 6 Wochen möglich (Kurzprogramme), in der Regel 5 (2 Terms) oder 10 Monate (4 Terms)

  • Start möglich: Januar oder Juli
  • Englischlevel: kein bestimmtes Level gefordert, Schüler sollte sich aber verständigen können

  • Visum benötigt?
    Ja, wir unterstützen dich gerne bei der Beantragung. Kosten liegen bei etwa € 375,- pro Visum

  • Bewerbung bis: 5 Monate vor Start
  • Unterkunft: Hauptsächlich in Gastfamilien

  • Ort: abhängig vom gewählten Programm

    • Classic Programm: Öffentliche Schulen Landesweit
    • Select Programm: Öffentliche und Private Schule in Victoria, Queensland und South Australia 

Ablauf der Bewerbung

Seit 2003 bietet unsere Partnerorganisation vor Ort High School Aufenthalte in Australien an und gehört zu den größten Anbietern weltweit. Es steht dir jederzeit ein Mitarbeiter mit Rat und Tat zur Seite und hilft auch bei der Problemlösung, sollte es einmal Schwierigkeiten geben. Natürlich können sich auch deine Eltern 24 Stunden täglich an einen Ansprechpartner unserer Partnerorganisation wenden.
Alle Gastfamilien sind nach strengen Richtlinien zertifiziert und werden monatlich überprüft. Für deine Bewerbung für eine High School in Australien ist es wichtig, dass deine Noten innerhalb der besten 40% deiner Klasse liegen und dass du ein Empfehlungsschreiben des Direktors deiner Schule vorweisen kannst. Du sendest uns vorab eine kurze Bewerbung inklusive deiner Interessen und Wünsche zu und gibst an, ob du die High School und den Ort/die Region frei wählen möchtest oder nicht. Diese Informationen geben wir dann an unseren Partner vor Ort weiter, der eine geeignete High School für dich auswählt. Wenn die Entscheidung für eine High School getroffen ist, benötigt diese für die Anmeldung noch einige Dokumente von dir. Wir stehen dir aber bei jedem Schritt selbstverständlich unterstützend zur Seite. Nach etwa zwei Wochen erhalten wir in der Regel ein Feedback von unserem Partner, ob deine Bewerbung angenommen wurde.

High School Programme Australien in der Übersicht

Kurzprogramm High School Australien High School

Bei diesem Programm sind auch kürzere Aufenthalte ab 6 Wochen erlaubt. Gegen einen Aufpreis kannst du angeben, ob du gerne in einer Stadt, auf dem Land oder nahe dem Meer platziert werden möchtest. Außerdem kannst du mitteilen, ob du auf der Suche nach einer Schule bist, die bestimmte Fächer oder spezielle sportliche Aktivitäten anbietet. Die Unterkunft erfolgt bei einer australischen Gastfamilie im Einzelzimmer mit Halbpension.

Preise ab: € 3.600,- für 6 Wochen
Aufpreis für Wahl der Region: € 1.200,- einmalig

Öffentliche High School Australien Classic High School

Hier wirst du von unserer Partnerorganisation vor Ort in einer öffentlichen High School irgendwo im Land platziert. Die Unterkunft erfolgt in einer Gastfamilie im Einzelzimmer mit Halbpension. Eine Einstufung in die Jahrgangsstufe wird von der Schule selbst vorgenommen. Dir steht jederzeit ein Supervisor unserer Partnerorganisation mit Rat und Tat zur Seite.

Preise ab: € 7.500,- pro Semester (5 Monate)

Öffentliche und Private High School Australien Select High School

Im Rahmen dieses Programms kannst du deine gewünschte Schule (öffentlich oder privat) individuell auswählen. Entscheidungskriterien können beispielsweise die Lage (Stadt, ländliches Gebiet, Strand, besondere Region etc.) oder der akademische/sportliche Fokus der Schule sein. Unser Partner vor Ort unterstützt dich gerne bei der Auswahl. Die Unterkunft findet auch bei diesem Programm bei sorgfältig ausgewählten Gastfamilien statt.

Preise ab: € 7.000,- pro Term (3 Monate)

Unterkunft und Anreise

Für deinen High School Aufenthalt in Australien stehen folgende Unterkünfte zur Auswahl:

Gastfamilie

Alle Gastfamilien werden regelmäßig von unserem Partner vor Ort sowie der örtlichen Behörde überprüft und zertifiziert. Hier wohnst du in einem Einzelzimmer mit Halbpension und bist Teil einer australischen Familie. Die Familien in Australien beherbergen internationale Schüler in der Regel unentgeltlich. Deine Schule ist von den Gastfamilien aus gut mit dem Schulbus oder den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Anreise

Sobald deine Bewerbung von der Schule bestätigt wurde, helfen wir dir gerne bei der Organisation deines Visums und schlagen dir einen passenden Flug vor. Vor dem Start des Programms gibt es einen dreitägigen Orientierungsworkshop unseres Partners in Sydney mit Unterkunft in einer Schulresidenz gemeinsam mit anderen Programmteilnehmern. So stimmst du dich schon einmal hervorragend auf deine Zeit in Australien ein und kannst alle Fragen stellen, die dir noch auf der Zunge brennen. Weiter geht es dann mit dem Flug oder Transfer in deine gewünschte Region, wo du von einem School Supervisor zu deiner Gastfamilie gebracht wirst.

Diese Städte in Australien könnten Sie auch interessieren: