<link href="/media/template/gzip.php?style-8c496754.css" rel="stylesheet" type="text/css" media="all"/>

Sprachreisen nach Malta Sliema

British Way of Life im Mittelmeer

Die Republik Malta liegt inmitten des Mittelmeeres und ist Mitglied der Europäischen Union. Sie besteht aus 3 Inseln: Malta, Gozo und Comino. Malta ist mit seinen 246 km² die größte und somit auch die Hauptinsel der Republik. Durch das subtropische Mittelmeerklima ist Malta ein ideales Reiseziel, denn Baden ist dank der durchschnittlichen Jahrestemperatur von 19° Celsius fast das ganze Jahr über möglich. Malta war 164 Jahre lang Teil des Vereinigten Königreichs, bis sie schließlich 1964 in die Unabhängigkeit entlassen wurde. Auf Malta gibt es deswegen zwei Amtssprachen: Maltesisch und Englisch. Dies ist unter anderem der Grund, wieso Malta auch für seine Sprachschulen sehr bekannt ist. Die Insel eignet sich perfekt, um einen Englisch Sprachkurs mit einem herrlichen Badeurlaub zu verbinden. Wer nicht nur am Strand liegen und sich entspannen möchte, sondern lieber sportlich aktiv ist, kann hier eine Vielzahl verschiedener Sportarten ausüben. Kulturell Interessierte können sich von den kleinen, ursprünglichen Badeorten Sliema und St. Julians verzaubern lassen. Dort kann man auch die so genannten Luzzus bestaunen. Das sind kleine, bunt bemalte Fischerboote, die am Bug mit aufgemalten Augen versehen sind, um die Fischer vor den Gefahren der Meere zu beschützen. Sehenswert ist ebenfalls die Hauptstadt Valletta, die von der UNESCO bereits als Kulturerbe ausgezeichnet wurde. Es besteht auch die Möglichkeit, mit der Fähre auf eine der anderen Inseln zu fahren und beispielsweise auf der Insel Gozo den Ggantija-Tempel zu besichtigen. Der Tempel zählt zu den ältesten, halbwegs noch erhaltenen, freistehenden Gebäuden der Welt und gehört seit 1980 zum UNESCO-Kulturerbe. Zusammen mit noch fünf anderen Tempeln gehört er zum Welterbestätte "Megalithische Tempel von Malta".

  • Malta Urlaub Sprachreisen
  • Malta Sprachkurs Englisch
  • Malta Englischkurse Sprachreisen
  • Sprachschule Malta Englischkurse

Ihre Sprachschule:

Die Elsta Partnerschule wurde 1998 gegründet und ist sowohl von der International Association of Language Centres ( IALC ) als auch von der Federation of English Language Teaching Organisations in Malta ( FELTOM ) akkreditiert und ist zudem eine der führenden Englisch Sprachschulen in Malta. Die Klassenzimmer sind frisch renoviert und befinden sich in einem typisch maltesischen Küstengebäude, welches voller traditioneller Elemente ist. Die Schule befindet sich in Sliema, einem erstklassigen Ort mit vielen Cafés, Restaurants und Boutiquen. Das Gebäude liegt direkt an der Promenade und bietet einen herrlichen Meerblick, der bis zum nahe gelegenen St. Julian‘s Bay reicht. Um den Aufenthalt der Studenten so angenehm wie möglich zu gestalten, verfügt die Sprachschule über einen Fernseh- und Aufenthaltsraum, einen Garten sowie Snacks und Getränke.

Akkreditierungen und Mitgliedschaften:

Sprachschule Malta     ialc aii50xi

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok